Dartverein

UnterstĂĽtzung der Dart-Mannschaft Tripppleceratopps

Trippplecera.... waaas?

Tripppleceratopps ist eine Dart-Mannschaft aus RĂĽsselsheim & Umgebung, die sich im Jahr 2016 zusammengefunden hat. Unser Kollege XYZ spielt darin aktiv, was wir als BTW natĂĽrlich gern unterstĂĽtzen!

„Tripppleceratopps“ ist dabei eine eigene Wortkreation. Der Dinosaurier „Triceratops“ als Basis wird mit den Darts-Fachbegriffen „Tripple“ (Begriff für ein Dreifachfeld) und „Tops“ (Begriff für das Doppel-20-Feld) in einen neuen Kontext gestellt. Die Schreibweise mit den vielen „P“ soll nicht nur die gegnerischen Mannschaften beim Dokumentieren ärgern, sondern zeigt, worauf es beim Dart ankommt – erst dreifach, am Ende dann doppelt punkten.

Die Mannschaft spielt vorrangig E(lectronic)-Darts bzw. Softdarts in der Variante “501 Double-Out”. Ziel des Spiels ist es, Felder auf einer Scheibe aus ca. 2,4m Entfernung so zu treffen, dass man im besten Fall schneller 501 Punkte runtergespielt hat als der Gegner. Die Besonderheit: Ein Spiel kann nur auf einem „Doppelfeld“ beendet werden.

Tripppleceratopps spielt beim 1.EDV.eV., der sich innerhalb der 4 vorhandenen Spielklassen und insgesamt 7 Ligen uns mit anderen Teams aus dem Rhein-Main-Gebiet messen darf.
Nach einer sehr erfolgreichen Saison 2021/22, die mit dem 2. Platz endete, spielt die Gruppe ab der nächsten Saison in der zweithöchsten Liga des Verbands, der A-Liga.

BTW Dart Sponsoring